Zytturm

Sagen Sie's weiter


749129

Ihre Firma?

Eine faszinierende Ausstellung zeigt im Zytturm historische Turmuhren aus der Zeitspanne zwischen dem Spätmittelalter und dem 20. Jh. Die Turmuhren stammen aus Stadt und Kanton Luzern. 

Die Ausstellung zeigt und erzählt die Entwicklung der historischen Turmuhren. Am Anfang schmiedeten und konstruierten hochbegabte Schlosser Zeitmesser aus Eisen. Später entwickelten sich Uhren-Manufakturen. Am Ende des 19. Jh. erfolgte der Übergang zur industriellen Fertigung.

 Stadtuhrmacher Jörg Spöring hat die Zeugen dieser Entwicklung gesammelt. Während 50 Jahren pflegte er als Zytrichter die öffentlichen Uhren Luzerns: die Rathaus-Uhren und die besonders wertvolle Uhr im Zytturm. 

Das Amt des Zytrichters entstand im Mittelalter. Ein Zytrichter regulierte täglich die Turmuhr, zog die Gewichtssteine auf und überprüfte Schlagwerk und Zeiger. zur Bildquelle   Autor: Paebi

Bewertungen

 

 Jetzt bewerten
0 0 5 0